Heilpädagogisches Reiten in Unna

Förderzentrum Nord in Selm erhält Förderung für Hippotherapie

8 Förderschüler können dank der Zuwendung der Edith und Martin Guse-Stiftung in Höhe von 6.000 € an der Hippotherapie, auch bekannt als Therapeutisches Reiten, teilnehmen. Begleitet werden die Kinder von Reittherapeuten des Förderzentrums und lernen in der Zeit Vertrauen auf- und Aggressionen abzubauen. Pressebericht